Datenschutzerklärung

  1. ALLGEMEINES
    • In dieser Erklärung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten („Datenschutzerklärung“) wird beschrieben, wie retail-fabrikken.com („Retail Fabrikken“, „wir“, „unser/e“) Informationen über Sie erhebt und verarbeitet.
    • Die Datenschutzerklärung gilt für personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, oder die wir über Retail Fabrikkens Website, retail-fabrikken.com („Website“), erheben.
    • Die Retail Fabrikken ist Datenverantwortlicher für Ihre personenbezogenen Daten. Alle Anfragen an die Retail Fabrikken können über die Kontaktdaten erfolgen, die aus Punkt 7ersichtlich werden.
  2. WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN ERHEBEN WIR, ZU WELCHEN ZWECKEN, UND WIE IST DIE RECHTLICHE GRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG?
    • Wenn Sie die Website besuchen, erheben wir automatisch Informationen über Sie und Ihre Nutzung der Website, z. B. den verwendeten Browser, Ihre Suchbegriffe auf der Website, Ihre IP-Adresse, hierunter die Netzwerkposition, und Informationen über Ihren Computer.
      • Zweckist es, das Nutzererlebnis und die Funktion der Website zu optimieren, sowie Marketing, hierunter Retargeting über Facebook und Google, gezielt einsetzen zu können.Diese Verarbeitung der Daten bildet die Voraussetzung dafür, dass wir die Website verbessern und Ihnen relevante Angebote anzeigen können.
      • Die rechtliche Grundlagefür die Verarbeitung bildet die EU-Datenschutz-Grundverordnung, Artikel 6, Absatz 1, f).
    • Wenn Sie ein Produkt kaufen oder mit uns auf der Website kommunizieren, erheben wir die Informationen, die Sie angeben, z. B. Name, Anschrift, E-Mailadresse, Telefonnr., Zahlungsart, Informationen zu den gekauften und ggf. getauschten Produkten, Lieferwünsche sowie Angaben zur IP-Adresse, von der aus die Bestellung getätigt wurde.
      • Zweckist es, dass wir die bestellten Produkte liefern können und anderweitig unseren mit Ihnen abgeschlossenen Vertrag erfüllen können, u. a. die Verwaltung Ihrer Rechte bezüglich Umtausch und Reklamation. Die Informationen zu Ihren Bestellungen können wir auch verarbeiten, um den gesetzlichen Anforderungen in Bezug auf u. Buchführung und Bilanzen gerecht zu werden.Bei einer Bestellung wird die IP-Adresse erhoben, um in unserem Interesse Schwindel zu vermeiden.
      • Die rechtliche Grundlagefür die Verarbeitung bildet die EU-Datenschutz-Grundverordnung, Artikel 6, Absatz 1, b), c) und f).
    • Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, registrieren wir Ihren Namen, Ihre E-Mailadresse und ggf. Ihre Handynummer.
      • Zweckist es, unser Interesse der Lieferung eines Newsletters zu verfolgen.
      • Die rechtliche Grundlagefür die Verarbeitung bildet die EU-Datenschutz-Grundverordnung, Artikel 6, Absatz 1, f).
  1. EMPFÄNGER DER PERSONENBEZOGENEN DATEN
    • Die Informationen können externen Kooperationspartnern überlassen werden, die die Informationen für uns verarbeiten. Wir arbeiten unter anderem auf folgenden Gebieten mit externen Kooperationspartnern zusammen: technischer Betrieb und Verbesserungen der Website, Versand von Newslettern und gezielte Werbemaßnahmen, hierunter Retargeting, sowie Ihre Beurteilung unseres Unternehmens und unserer Produkte. Diese Unternehmen sind Datenverarbeiter, die nach unseren Anweisungen Daten verarbeiten, für die wir datenverantwortlich sind. Die Datenverarbeiter dürfen die Informationen nicht zu anderen Zwecken als der Erfüllung unserer Vereinbarung verwenden, und sie haben diese als vertraulich zu behandeln. Wir haben schriftliche Datenverarbeitungsverträge mit allen Datenverarbeitern abgeschlossen, die personenbezogene Daten für uns verarbeiten.
    • Zwei dieser Datenverarbeiter, Google Analytics v/Google LLC. und Facebook Inc. sind in den USA niedergelassen. Die erforderlichen Garantien für das Übertragen von Informationen in die USA werden durch die Zertifizierung der Datenverarbeiter unter dem EU-US Privacy Shield-Abkommen gem. EU-Datenschutz-Grundverordnung, Art. 45, gewährleistet.
  1. IHRE RECHTE
    • Um für Transparenz bei der Verarbeitung Ihrer Daten zu sorgen, müssen wir als Datenverantwortliche Sie über Ihre Rechte aufklären.
    • Auskunftsrecht
      • Sie sind jederzeit berechtigt, von uns Auskunft über unter anderem Folgendes zu verlangen: über Sie gespeicherte Daten, Zweck der Speicherung, Kategorien der personenbezogenen Daten und eventuelle Empfänger der Daten, sowie Informationen zur Quelle der Daten.
      • Sie sind berechtigt, ein Exemplar Ihrer personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, zu erhalten. Falls Sie ein Exemplar Ihrer personenbezogenen Daten erhalten möchten, müssen Sie sich schriftlich an uns wenden unter info@retail-fabrikken.com. Es kann vorkommen, dass Sie Ihre Identität bestätigen müssen.
    • Berichtigungsrecht
      • Sie sind berechtigt, unrichtige personenbezogenen Daten zu Ihrer Person von uns berichtigen zu lassen. Falls Sie Fehler in den Daten, die wir über Sie gespeichert haben, entdecken, bitten wir Sie, sich schriftlich an uns zu wenden, damit wir die Daten korrigieren können.
    • Löschungsrecht
      • Inbestimmten Fällen haben Sie das Recht darauf, alle oder bestimmte Ihrer personenbezogenen Daten von uns löschen zu lassen, beispielsweise im Falle eines Widerrufs Ihrer Zustimmung,und wenn uns keine andere Rechtsgrundlage für das weitere Verarbeiten vorliegt. In dem Maße, in dem eine weitere Verarbeitung Ihrer Daten erforderlich ist, z. B. damit wir unseren rechtlichen Verpflichtungen nachkommen können, oder damit rechtliche Forderungen festgelegt, geltend gemacht oder verteidigt werden können, sind wir nicht verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen.
    • Recht auf eingeschränkte Verarbeitung zur Speicherung
      • Siesind in bestimmten Fällen berechtigt, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken zu lassen, beispielsweise falls Sie der Meinung sind, dass die Daten, die wir zu Ihrer Person verarbeiten, nicht korrekt sind.
    • Recht auf Datenübertragbarkeit
      • Sie sind in bestimmten Fällen berechtigt, die personenbezogenen Daten, die Sie uns mitgeteilt haben, in einem strukturierten, üblicherweise angewandten und maschinell lesbaren Format zu erhalten und sind berechtigt, diese Daten an einen anderen Datenverantwortlichen zu übertragen.
    • Recht auf Widerruf
      • Sie sind jederzeit berechtigt, unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen, was direktes Marketing betrifft. Hierzu zählt auch die Profilierung, die erfolgt, um unser direktes Marketing individuell zuzuschneiden.
      • Sie sind zudem berechtigt, aus persönlichen Gründen Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, die wir basierend auf unseren legitimen Interessen gem. Punkt 2.1 und 2.3 durchführen.
    • Recht auf Widerruf der Zustimmung
      • Sie sind jederzeit berechtigt, eine Zustimmung, die Sie uns zu einer Verarbeitung von personenbezogenen Daten erteilt haben, zu widerrufen. Falls Sie Ihre Zustimmung widerrufen möchten, bitten wir Sie, sich schriftlich an uns zu wenden unter info@retail-fabrikken.com.
    • Beschwerderecht
      • Sie sind jederzeit berechtigt, Beschwerde beim jeweiligen Datenschutzzentrum Ihres Bundeslandes zu unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen.
  1. LÖSCHEN VON PERSONENBEZOGENEN DATEN
    • Die Daten, die im Rahmen Ihrer Nutzung der Website gem. Punkt 2.1 erhoben worden sind, werden spätestens gelöscht, wenn Sie die Website 1 Jahr lang nicht mehr verwendet haben.
  2. SICHERHEIT
    • Wir haben angemessene technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen getroffen,damit personenbezogene Daten nicht versehentlich oder illegal vernichtet, verändert oder verringert werden, verloren gehen und nicht in die Hände Unbefugter gelangen oder missbraucht werden.
    • Nur die Mitarbeiter, die Ihre personenbezogenen Daten zur Bearbeitung ihrer Aufgaben benötigen, haben hierauf Zugriff.
  3. KONTAKTINFORMATIONEN
    • Die Retail Fabrikken ist Datenverantwortlicher für die personenbezogenen Daten, die über die Website erhoben werden.
    • Bei Fragen oder Kommentaren zu dieser Datenschutzerklärung oder falls Sie von einem oder mehreren Ihrer unter Punkt 4 beschriebenen Rechte Gebrauch machen wollen, können Sie uns kontaktieren:

 

Retail Fabrikken A/S

Nørregade 40B

DK-6100 Haderslev

USt-IdNr. DK36197986

Tel.: +45 20701414

E-Mail: info@retail-fabrikken.com

 

  1. ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG
    • Falls wir Änderungen der Datenschutzerklärung vornehmen, setzen wir Sie hierüber bei Ihrem nächsten Besuch auf der Website in Kenntnis.
  2. VERSIONEN
    • Dies ist die Version 1 der Datenschutzerklärung der Retail Fabrikkens A/S vom 26.5.2018.